25 November 2005

 

Gammelfleisch...

Wundert einen der Leser eigentlich der Skandal um verschimmeltes, seifiges, grünliches, stinkendes Fleisch in deutschen Kühltheken? Mich keineswegs... die deutsche Aldimentalität, Familien, in denen der Höhepunkt des Sonntags der Gang in den McDonalds ist (der witzigerweise völlig überteuert ist), die Unfähigkeit junger Menschen ein schmackhaftes Essen zuzubereiten musste ja mal Konsequenzen haben.

Aus eigener Anschauung kann ich das Fleisch der Brandenburgkette (in Rewe Märkten anzutreffen), Fleisch vom Metzger, die Kühlregale bei METRO und eine Fleischgroßtheke bei Globus vergleichen.

Fazit ist, dass die Supermarktangebote zwar günstig, aber qualitativ das Hinterletzte sind. Schnitzel, die um 40% schrumpfen, ins Fleisch gepresstes Wasser, um das Gewicht zu steigern, Hackfleisch, dass einen ekelhaften Ebergeschmack entwickelt beim Braten...widerlich. Deutlich besser schneidet der Metzger ab, wobei man sich aber nur auf selbst hergestellte Ware verlassen kann. Glänzend schneiden sowohl METRO, als auch die Fleischgroßtheke beim Globus ab...dort kann man geradezu blind kaufen, wobei bei der Großtheke selbstverständlich auch die Einschränkung gilt, dass nur Selbstproduziertes überzeugen kann.

Comments:
Auch ich muss bestätigen, dass es beim Globus hervorragendes Fleisch gibt :D
 
WWWWWWWWWWHATTTTTT

Can I Help You.. Yes If you want to get on the web. If you want to start learning about creating a web site of your own.. go to http://webhost11.com. to find out more about deal webhosting ... We can help find a web host for you.
 
Vielen Dank fur intiresnuyu iformatsiyu
 
Kommentar veröffentlichen

<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?